Thank you for your patience while we retrieve your images.
Durch die lebendige Darstellung der „Katharina Gruber“ im Wechsel mit der ansprechenden, doch kaum bekannten Musik von Franz Xaver, fühlte sich der Zuhörer in die Zeit des Familienalltags der Gruber´s hineinversetzt.
Hoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio VenerdiHoagascht mit Katharina Gruber und Trio Venerdi