SalzburgSalzburg

Update zum 11. März 2021 Impfreaktion

March 20, 2021  •  Kommentar schreiben

CoronaCorona
Update 20. März 2021 zu Nebenwirkungen pro 1.000 Stiche bei Impfstoffe

Jetzt ist es traurige Gewissheit in Österreich.
Die 49-Jährige Zwettler Krankenschwester, starb an einer Impfreaktion.
Bei der Gerinnungsstörung handelt es sich um eine von vielen möglichen Impfreaktionen. Diese Störung treten nur sehr selten auf so in einer Aussendung.

Alarmsignale seien starke Kopfschmerzen, Übelkeit oder Schmerzen in den Beinen. Dennoch sei die Coronaimpfung sicher. Werden die seltenen Thrombosen rechtzeitig erkannt, seien diese gut behandelbar so die Angaben der Mediziner.  Mittlerweile soll es acht Impfopfer nach einer "AstraZeneca"-Impfung und sieben nach "Biontech-Impfungen" geben.

Vier weitere Schwesternfälle in Österreich, insgesamt 8 Fälle in Österreich.
Alle mutmaßlichen Opfer sind Frauen, keine ist über 60 Jahre alt.
Eine erst 22-jährige Krankenschwester erlitt in Tirol eine beidseitige Lungenembolie, sie musste nach Informationen sogar auf der Intensivstation behandelt werden.
Und zwei Fälle in Oberösterreich, eine in Bad Ischl und die zweite in Linz.

Mittlerweile haben weit mehr als die Hälfte der 27 EU-Staaten einen kompletten Stopp bzw. einen teilweisen Stopp (Chargen-Stopp) von "AstraZeneca" veranlasst.

Fahrlässig?
Es geht ja nicht um die Wirkung, sondern um die möglichen Nebenwirkungen. Österreich hat als eines der ersten Länder überhaupt schwere Komplikationen gemeldet und verimpft "AstraZeneca" noch immer.
Ist das schon fahrlässig, oder was denkt ihr darüber?


Wieviele Fälle es tatsächlich sind, ist unklar:
Mittlerweile nähern wir uns langsam der 500er-Grenze im EU-Raum mit Großbritannien.

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni (2) Juli (1) August September (1) Oktober November Dezember
Januar (1) Februar März April Mai Juni (1) Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli (3) August (3) September (3) Oktober (7) November (2) Dezember (3)