SalzburgSalzburg

Abbau der Electric Love 2021

August 30, 2021  •  Kommentar schreiben

#ELFBoutique 2021 - Abbau#ELFBoutique 2021 - Abbau Das Electric Love Festival 2021 ist vorbei.

Nach etwas mehr als zwei Jahren Pause feierten insgesamt fast 28.000 Besucher an drei Tagen mit der weltweite DJ Stars das Festival in verkleinerter Form über die Bühne gegangen. Veranstalter und Einsatzkräfte sprechen von ruhigem Wochenende.

Die ganze Festivalwelt hat an diesen 3 Tagen nach Salzburg geblickt, es war herausfordernd, so Manuel Reifenauer, er denkt der extreme Aufwand in allen Bereichen hat sich bezahlt gemacht. Für uns gibt es nichts Schöneres als zu sehen, dass die Leute mit allen Emotionen nach über 2 Jahren Stille feiern.

Die Zusammenarbeit mit den Blaulichtorganisationen und der Behörde hat sensationell gut funktioniert, das war eine Zusammenstellung an Möglichmachern, nur so kann es in Zeiten wie diesen gehen.”
(Michael Struber, COO Electric Love Festival).


Erste Hilfe für mehr als 120 Fans von Freiwilligen versorgt.
Manche Besucher hätten sogar Unterkühlungen erlitten, berichtet das Rote Kreuz. Dazu kamen etliche Knochen- und Gelenksverletzungen sowie Schnittwunden.

Resümee Verkehrsübertretungen nach Electric Love Festival
Bei verstärkten Verkehrskontrollen während des Electric Love Festivals vom 26. bis 28. August am Salzburg Ring wurden zahlreiche Übertretungen festgestellt. Insgesamt wurden acht Lenker wegen Suchgiftbeeinträchtigung und vier Lenker wegen Alkoholbeeinträchtigung angezeigt. Neun Führerscheine wurden abgenommen und insgesamt 3600 Euro an Sicherheitsleistungen eingenommen. Zwei Probeführerscheinbesitzer wurden wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen von 45 km/h im Ortsgebiet angezeigt und müssen mit einem Führerscheinentzugsverfahren rechnen. (LPD Salzburg)


Vorverkauf für das Electric Love Festival 2022 hat bereits begonnen
Während auf der Main Stage nach dem fulminanten Finale durch DJ Snake die schon legendäre End Show das Ende der Electric Love in der Boutique Edition bedeutete, richten sich die Blicke des Veranstalterteams bereits zum Electric Love 2022 (07., 08. & 09. Juli 2022). Der Startschuss für den Ticket-Vorverkauf (https://tickets.electriclove.at) des Musik-Festivals ist bereits gefallen – und mit Timmy Trumpet hat sich auch schon der erste internationale Top-Act im Rahmen der Electric Love End-Show per Video-Botschaft an die #ELF-Fans angekündigt. 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni (2) Juli (1) August September (1) Oktober November Dezember
Januar (1) Februar März April Mai Juni (1) Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli (3) August (3) September (3) Oktober (7) November (2) Dezember (3)