SalzburgSalzburg

9. Afrikanische Rodelmeisterschaft erstmals vom Gaisberg.

February 18, 2022  •  Kommentar schreiben

Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften
9. Afrikanische Rodelmeisterschaften, erstmals aus der Stadt Salzburg am Gaisbergspitz.

Große Unterstützung für die TeilnehmerInnen kam von Franz Müllner, Extrem Kraft-/ Ausdauersportler aus Salzburg (The Austrian Rock) und  39 facher Guinness World Record Halter. Kulinarisch wurden die SportlerlInnen vom der Goasnalm verwöhnt (Karin und Nici Kohlmayr). Unter den Gästen und Veranstalter waren auch noch Thomas Ebner (Sport spricht alle Sprachen), Michael Alois Wagner (The Great Moment), Erwin Josef Himmelbauer (Ehrenpräsident von SSAS) und weitere...

Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften

Der heutige Sieger war Mohamed Abdisala aus Somalia und Siegerin Alisha Mweni aus Kenia. Gefahren wurde, nach dem Föhnsturm am Tag davor, auf verkürzter Strecke am Gaisbergspitz, in zwei Durchgängen. Der Sieger Mohamed ist ein Flüchtling aus Somalia, er startet für das Team Rotes Kreuz. Die Siegerin Alisha ist beim Sponsor Win Win Salzburg tätig.

Die neuen inoffiziellen Staatsmeister als Landesbeste im Afro-Rodeln: Mohamed Abdisalam, Somalia. Adrien William Biffou, Kamerun. Newton Idemuja, Nigeria. Abdou Lahat, Senegal. Sally Razak, Ghana. Alisha Mweni, Kenia.

Abdou Refany aus Wien ist "so glücklich, einmal Rodeln erlebt zu haben, ich komme das nächste Mal mit meiner Tochter!"


Herbert Neureiter vom Roten Kreuz sagt, seine Rodel-Neulinge sind alle happy, sie haben "eine völlig neue Welt gesehen," und fühlen sich gerade "wie im Fernsehen". Weil es in Somalia kein Wort für "Rodel" gibt, sagen die domalischen Rodler "Car" dazu. (Was noch schneller klingt.)

Im Anschluss an das Rennen gabs dann Hüttengaudi, regelkonform vor der Hütte, die Wiener Karim Humana-Band jammt als "Voice of Africa". Wie immer als Stimmungsmacher vorn dabei, der singende Busfahrer Sally Goldenboy. 

Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften

Die Integrationsveranstaltung findet jährlich statt und wird vom Verein "Sport spricht alle Sprachen" veranstaltet.

Afrikanische RodelmeisterschaftenAfrikanische Rodelmeisterschaften

Aber Bilder sagen mehr als Worte #hkrobild und #mundus24

 

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni (2) Juli (1) August September (1) Oktober November Dezember
Januar (1) Februar März April Mai Juni (1) Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli (3) August (3) September (3) Oktober (7) November (2) Dezember (3)
Januar (5) Februar (8) März (7) April (5) Mai (3) Juni (5) Juli August September Oktober November Dezember